Lehnt Euch zurück und genießt die Show!

Tim K.

Wer mein Streiten für die freie Meinungsäußerung unterstützen möchte: ► https://www.pro-de.tv/einmalige-unter

Abonniert auch meinen Telegram-Kanal! ► https://t.me/timmkellner

Profortis App! ► https://play.google.com/store/apps/de

16 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Hallo Tim, Danke für deine Arbeit. Habe jetzt mehrmals Versucht auf deine Seite zu kommen von PROFORTIS Deutschland. Es Dauerte ca 1 bis 2 Min und dann kam Error. Ganz zu Anfang, als du die Seite Geöffnet hattest, ging es bei mir, nun aber leider nicht mehr. Wollte mal fragen ob mehrere Personen das Problem haben. Ich Glaube sie wollen nicht das man auf die Seite kommt. Alles Komisch hier in den Affen Verein BRD, aber die Zeit wird kommen und ich Hoffe das sie dann von alleine gehen. Diese Kultur ist nicht Tragbar, es kann nicht sein das ich Bewaffnet mit dem Hund raus muss, um mich und meine Familie zu Schützen. Ich wünsch dir von Herzen Gesundheit, Kraft für die weitere Zeit und Liebe für dich und deinen Liebsten.

  • Es ist einfach unglaublich was aus Deutschland geworden ist. In jedem anderen Land wäre die Hölle los, aber wir müssen uns das alles gefallen lassen. Ein DRINGENDER Politikwechsel ist angesagt. NICHT UNTERKRIEGEN LASSEN. Auch ich lasse mir den Mund nicht verbieten. Anno ’89 war ich zu ängstlich (zu jung), heute stehe ich zu meiner Meinung. Ich war lange im Ausland— da hätte ich mir sowas wage sollen. DEUTSCHE STEHT AUF !!!!

  • Na ja, ich würde auf so einen primitiven Mist gar nicht reagieren.
    Aber ich verstehe schon, dass es ärgerlich ist, so wirklich bescheuerte Texte zu bekommen.

  • Tim, Du bist immer Hoffnungsschimmer…
    Dir auch noch restliches frohes Fest und guten Rutsch ins Neue Jahr.
    LG
    Sven

  • Da seit dem 5. September 2015 der Artikel 16a GG konsequent ignoriert wird, vermag ich an einer Rechtsstaatlichkeit in der BRD Finanz GmbH nicht mehr zu glauben. Darum bleib ich dabei:

    Angst ist ein schlechter Ratgeber. Doch Tatsache ist: Diese Spaltung der Gesellschaft scheint gewollt zu sein. Denn in anderen Staaten, wie bspw. der USA, ist sie momentan auch zu beobachten.

    Was den Glauben betrifft, so steht dieser auf drei Standbeinen
    (1) den eigenen Erfahrungen
    (2) den eigenen Schlussfolgerungen
    (3) den als vertrauenswürdig erachteten Informationsquellen.

    Nun, objektiv betrachtet sind alle drei Standbeine ziemlich hinterfragungswürdig. Doch das machen die Wenigsten. Denn das ist unbequem. Doch je krasser (3) von der Realität abweicht, desto mehr Menschen kommen ins Grübeln. Dieser Aufwachprozeß führt dazu, daß die subliminale Manipulation der Bevölkerung mittels Massenmedien immer schlechter klappt. Wenn die Softskills nicht mehr so Recht funktionieren, werden die Hardskills in Stellung gebracht (wie Verbote, Zensur, Kriminalisierung der Meinung, strafrechtliche Verfolgung von Meinungssündern, ect. pp.)

    Doch die sind erstens unbeliebt und zweitens teuer, weswegen solche Maßnahmen davon kündigen, daß das alte System seinem Ende entgegen eilt. Die historische Erfahrung zeigt, daß solche Systemübergänge (Reformation => Dreißigjähriger Krieg, Aufklärung => Französische Revolution + Napoleon’sche Kriege) meistens mit ganz erheblichen Spannungen und Auseinandersetzungen verbunden sind. So Leid es mir tut es sagen zu müssen: Ich gehe davon aus, daß es diesmal auch nicht viel anders sein werden wird.

  • Hallo.
    Ein frohes Fest gehabt zu haben.
    Wollte sagen, dass du absolut zu 99% meine Meinung und Denken in Worte fasst.
    Bitte mach weiter und lass dich nicht unterkriegen. Ich selbst bin auf fb einige male gesperrt worden und habe dann den Account aufgelöst. Das selbe bei Twitter und YouTube.
    Es wird immer schwieriger seine freie Meinung zu äußern. Besonders, wenn sie nicht politkonform ist.
    BANANENREPUBLIK.
    Es macht keinen Spaß mehr. Woher nimmst du diese positive Energie?
    Bleib dran. Wir halten Stand.
    Viele Grüße aus Radevormwald

  • Hallo Tim.
    Ich finde Deine Arbeit einfach nur klasse und wie ich so feststelle werden wir tatsächlich immer mehr , man brauch bloß bei FB nachschauen !!!!!!
    Meinen Erfahrungen nach haben in Mitteldeutschland viel mehr Menschen diese ,,, Politik““ der jetzigen Politdarsteller durchschaut als in den alten Bundesländern , allen voran BaWü und Bayern . Ich hoffe das diese ,,,Groko“““
    vorzeitig Abdanken wird und das dann nach , hoffentlich ohne Wahlbetrug , Neuwahlen stattfinden!!!!
    Ich hoffe ja das jetzt genügend Menschen dieses ,,,Merkelsystem „“ und diese Wirtschaftsfeindlichen GRÜNEN durchschaut haben und Ihr Kreuz an die richtige Stelle setzen !!!
    Die Hoffnung stirbt zuletzt .
    Viele Grüße
    Ralf

  • Hallo Tim,
    die Araber und andere sind nur aus der Ferne oder im Rudel mutig, dieses ist schon immer so gewesen. Ihre feige Koran Kultur macht es eindeutig sichtbar. Wer Frauen und Kinder unterdrückt, Tiere penetriert und sich nur sexuell ausdrückt, der ist nicht selbstbewusst und Ehre kennt er nur vom Reden. Da ich ein wenig älter bin, sah ich die Sache mit den Ausländern schon Anfang der 1980 Jahre kommen, nur nicht so heftig, da keiner die Stasi Merkel auf dem Schirm hatte. Halte stand und ich mache im Rahmen meiner Möglichkeiten weiter, wenn ich jung wäre, würde ich mehr auf die Beine bekommen!
    Mit freundlichen Grüßen und guten Wünschen für das neue 2020 verbleibe ich C.Müller

  • Hey Tim,
    herzlichen Dank für dein Engagement, für deinen Mut und die Kraft die du deinen deutschen Mitmenschen dadurch verleihst.
    Lass dich nicht runter kriegen, weder von Linksfaschisten noch von hilfesuchenden Migranten!
    Beste Grüße
    SS

Autor

Tim K.

Tim K.

Ich heisse Timm Kellner, bin 46 Jahre alt, Deutscher, und habe meinem Land als Soldat und Polizist gedient. Ich bin weder links, noch bin ich rechts. Ich habe allerdings eine gefestigte Meinung und sage, was ich denke, auch wenn das mittlerweile in Deutschland nicht mehr erwünscht ist. Ich lasse mir dennoch von Niemandem vorschreiben, wie ich zu leben oder was ich zu unterlassen habe. Deshalb schreibe ich Bücher und setze mich für die Meinungsfreiheit ein.rnIch bin Member im Motorradclub Brothers MC Salt City, der aus Mitgliedern besteht, die eine gleichgelagerte Einstellung besitzen, die guten Werte leben wollen und sich für Schwächere einsetzen.

Besuchen Sie die Nachrichtenplattform